Alles märchenhaft

Gestern habe ich tatsächlich mein Roman-Projekt in Angriff genommen, aber leider längst nicht so viel geschrieben, wie ich durchschnittlich hätte schreiben müssen, um am 30. November auf 50.000 Worte zu kommen. Aber ich werde weiter die Tasten traktieren und sehen, was kommt. Vielleicht schaffe ich es, vielleicht nicht. Es liegen so viele andere wichtige Dinge an im Moment. Und ist es nicht so: mitmachen ist alles!

Der heutige Tag stand ganz im Zeichen von Märchen. In einer Schreibwerkstatt haben wir von morgens bis abends geschrieben. Es sind tolle märchenhafte Geschichten und Märchen dabei herausgekommen. Machte großen Spaß!! Und ich ließ es einfach laufen und fließen, das tat mir gut. Morgen geht es weiter, wieder den ganzen Tag. Ob ich am Abend dann noch Muße haben werde für das NaNoWriMo? Falls nicht, gilt, dass ich am Sonntag meinen Rückstand aufholen muss - und den Haushalt Haushalt sein lasse!!

2.11.07 20:22

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen