NaNoWriMo - Halbzeit

Heute ist der 15. November und damit Halbzeit beim National Noval Writing Month - und ich beginne mit der Aufholjagd. Allerdings wäre es mir zur Zeit sehr lieb, wenn es eine Verlängerung geben würde, denn noch habe ich das erforderliche Pensum nicht erfüllt. Obwohl ich in den letzten Tagen kräftig in die Tasten gehauen habe, bin ich immer noch nicht sicher, ob ich das Ziel am Ende des Monats erreichen werde.

Ganz nebenbei erfand ich eine neue Verwendung von Spam-Mails. Ich bekomme davon zum Glück nicht allzu viele, aber die meisten tragen phantasievolle Absender-Namen aus dem anglo-amerikanischen Raum. Da nun mein NaNoWriMo-Roman in London spielt, verwende ich diese Namen einfach für meine Figuren, die recht zahlreich auftreten. Entweder würfele ich Vor- und Nachnamen durcheinander, bis sie mir gefallen, oder ich übernehme die Namen direkt so aus den Spam-Mails. Ich hätte nie gedacht, dass ich dem Spam mal eine positive Seite abgewinnen kann! 

15.11.07 21:48

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen